Gyroskop Steadycam auf Segelboot

#1 von Udelix , 30.10.2011 07:48





Hallo Elektronik - Spezialisten,

habe nun endlich eine Spy Cam mit zufriedenstellendem Bildergebnis, und da kommen auch gleich neue Ideen. Wer kann mir weiterhelfen ?

Aufgabenstellung:

1. Eine Spy Cam soll auf einem Modellsegelboot in der Längsachse stabilsiert werden. Bei Krängung und Rollen des Schiffes soll der Horizont waagrecht bleiben, nur das Schiff soll seine Lage änden. Stampfbewegungen um die Querachse brauchen nicht ausgeglichen zu werden.

2. Die Spy Cam soll ferngesteuert gestartet und gestoppt werden können.

3. Die Investition an Material soll 50-100 € nicht überschreiten.

Die Kamera Jumbo 808 hat die Maße 68 x 38 x 18 mm und wiegt 30? g.


Zu 1:

Einfache mechanische Lösungen sind mit Einschwingen und Pendeln verbunden (Bildergebnis unbefriedigend). Ich dachte deshalb an eine elektronische Stabilisierung mittels Gyro und Servo.

Arbeitet das Gyro selbsttätig, d.h. lediglich Stromversorgung vom Empfänger ?

Ist ein billiges Gyro für den Verwendungszweck hinreichend ?

z.B. http://www.conrad.de/ce/de/product/20620...ER-GYRO/1207066

Welche Servos kommen in Frage ?


LG Udo


 
Udelix
alter Seebär
Beiträge: 394
Registriert am: 25.04.2006

zuletzt bearbeitet 30.10.2011 | Top

RE: Gyroskop Steadycam auf Segelboot

#2 von DonKracho , 30.10.2011 10:48

Hallo Udo,

das sind viele Fragen, die in spezialisierten Foren (Stichwort FPV) sicher schon diskutiert wurden. Gehen tut das auch. Auf Youtube gibt es Beispielvideos von Motorradfahrten. Der Pferdefuß ist, dass auf einem Boot alles Spritzwassergeschützt sein muss.

Wenn auf den Preis geachtet werden soll ist das genannte Gyro nicht auf der Favoritenliste;)

 
DonKracho
alter Seebär
Beiträge: 1.803
Registriert am: 28.07.2004


RE: Gyroskop Steadycam auf Segelboot

#3 von Ray , 30.10.2011 11:33

Super Idee!
Das ganze nennt sich Gyrocam.

 
Ray
alter Seebär
Beiträge: 1.186
Registriert am: 22.01.2005


RE: Gyroskop Steadycam auf Segelboot

#4 von gerda , 30.10.2011 16:31

das gyro das du gepostet hast kostet in der bucht 8 euro, versandkostenfrei. habe ich auch 2 von


Wolfgang

 
gerda
alter Seebär
Beiträge: 1.363
Registriert am: 19.09.2008


   

Ausfall eines neuen LiPo
mystery 1700 set

Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen