RE: HKH-450 - ich konnte es nicht lassen

#141 von DonKracho , 02.12.2009 22:19

In Antwort auf:
vielleicht kann ich den Nikolaus schon mal um den Kronsberg fliegen am Wochenende



na dann bist du aber ein mutiges und begnadetes Naturtalent Ich für meinen Teil bin mit dem HKH450 noch immer am Heck-Kampfschweben auch wenn im AFPD schon deutlich mehr geht. Versuche mal im AFPD Seiten- und Nasenschweben aus fester Beobachterposition, wenn das minutenlang mit wachsender Begeisterung funktioniert und man den Heli in diesen Ansichten auch abbremsen und landen kann, kann man sich auch mit dem realen Modell mehr trauen nachdem man die grundsaetzlichen Eigenschaften beim Heckschweben ausgelotet und intus hat.


 
DonKracho
alter Seebär
Beiträge: 1.803
Registriert am: 28.07.2004

zuletzt bearbeitet 02.12.2009 | Top

RE: HKH-450 - ich konnte es nicht lassen

#142 von Dreamer , 02.12.2009 22:22

Gibt es einen Trick die Funke besser zu kalibrieren? Habe das problem das 1 Kanal um den Mittelpunkt "flattert" bekomme das nicht weg.

Björn


Modellflieger:
- Easy Star
- Easy Glider Pro

 
Dreamer
1. Offizier
Beiträge: 118
Registriert am: 04.04.2009


RE: HKH-450 - ich konnte es nicht lassen

#143 von kkoll , 02.12.2009 22:25

"flattern" UPS, das riecht nach defektem Poti, am Servo oder im Sender.

viel Erfolg bei der Suche
Klaus


 
kkoll
alter Seebär
Beiträge: 620
Registriert am: 20.03.2005


RE: HKH-450 - ich konnte es nicht lassen

#144 von DonKracho , 02.12.2009 22:30

In Antwort auf:
1 Kanal um den Mittelpunkt "flattert"



oh oh, das ist meines Wissens nach ein bekanntes Problem der Spektrum-Anlagen, weswegen es auch schon Rückrufaktionen gab. Angeblich sind nur ganz bestimmte Seriennummern betroffen aber es gibt auch die Ausnahmen von der Regel. Schau mal auf der Webseite des Dirstributors HorizonHobby nach.

http://support.horizonhobby.de/questions/98/R%FCckruf+DX6i


 
DonKracho
alter Seebär
Beiträge: 1.803
Registriert am: 28.07.2004

zuletzt bearbeitet 02.12.2009 | Top

RE: HKH-450 - ich konnte es nicht lassen

#145 von gerda , 02.12.2009 22:34

flattert ein anderes servo an dem kanal auch?
wenn nein, dann sieht es nach potifehler senderseitig aus.
das ist doch der fehler wegen dem horizon gewisse dx6i mit bestimmten nummernkreis zurückgerufen hat.
schau mal auf die spektrum seite.
hmmmmm, da war der andere wolfgang schneller


Wolfgang

 
gerda
alter Seebär
Beiträge: 1.363
Registriert am: 19.09.2008

zuletzt bearbeitet 02.12.2009 | Top

RE: HKH-450 - ich konnte es nicht lassen

#146 von Dreamer , 02.12.2009 22:34

Meine FUnke ist so eine geprüfte.
Das Problem besteht NICHT im Monitor bereich sondern nur bei der Kalibrierung im Game.
Im Monitor an der Funke soviel bei dem Einsatz eines Servo "flattert" nichts.

WIe gesagt nur im Game.

Aber scheinbar ist das bei Euch nicht der fall.


Modellflieger:
- Easy Star
- Easy Glider Pro

 
Dreamer
1. Offizier
Beiträge: 118
Registriert am: 04.04.2009


RE: HKH-450 - ich konnte es nicht lassen

#147 von DonKracho , 02.12.2009 22:40

vermutlich hast du einen PPM-USB Wandler. Den kannst du unter Windows Systemsteuerung/Drucker und andere Hardware/Gamecontroller kalibrieren.

 
DonKracho
alter Seebär
Beiträge: 1.803
Registriert am: 28.07.2004


RE: HKH-450 - ich konnte es nicht lassen

#148 von gerda , 02.12.2009 23:38

oder vista


duckunwech


Wolfgang

 
gerda
alter Seebär
Beiträge: 1.363
Registriert am: 19.09.2008


RE: HKH-450 - ich konnte es nicht lassen

#149 von Perujaner , 02.12.2009 23:47

Moin moin die Herren

nun habe ich endlich meine Antriebseinheiten für den HKH-450 bestellen können!
bin ich mal gespannt wie der King so mit dem Liefern ist.
Leider sind die Maschinen die ich in erste Wahl Portal hatte weit im minus so musste ich leider die zweite Wahl nehmen.
Meine Motorisierung: TP 450-Size 2415-07T
Regler: SS Heli Series 50-65A
Ritzel: Part # F050
Akku: Turnigy 2200mAh 3S

apropo Sim, wer hat denn mal ein Adapter für meine SX oder weiß wo ich so´n Ding finden kann eventuell Schaltplan????

Lg Peter


Träume deine Träume sie sind die einzige Realität!

 
Perujaner
alter Seebär
Beiträge: 329
Registriert am: 24.07.2009


RE: HKH-450 - ich konnte es nicht lassen

#150 von DonKracho , 03.12.2009 02:24

Hallo Peter,

auf den ersten Blick gehen diese Komponenten in Ordnung. Für den Motor auf jeden fall das kleinere Ritzel nehmen. Ich habe momentan sogar nur ein 10er drauf. Die Unterspannungsabschaltung des Reglers ist mit 2,8V Zelle sehr niedrig.

Ich habe noch eine niegel nagel neues Sim-Kabel liegen, Das geht auch unter Vista unterstützt aber leider nur die 4 Hauptkanäle. Für 5 Eur ist es deins. Es hat einen 3,5mm Mono Klinkenstecker und Adapter für Futaba. Wenn ich noch einen 5 Pol Din-Stecker finde kann ich dir einen der Adapter oder das Kabel direkt für eine MPX Cockpit SX umlöten. Sieht aber glaube ich mau aus mit Steckern, einen passenen Schaltplan kann ich dir aber auf jeden Fall mitgeben.


 
DonKracho
alter Seebär
Beiträge: 1.803
Registriert am: 28.07.2004

zuletzt bearbeitet 03.12.2009 | Top

RE: HKH-450 - ich konnte es nicht lassen

#151 von Sunwalker ( gelöscht ) , 03.12.2009 07:45

@ Dreamer
Ich Habe aber schon gehört das die Potis bei der Dx6i Auch bei neueren Sender nach einer zeit Aufgeben sollen ! Das bekommt man einfach reaus geh in das Menü wo man alle servoausschläge als wandernen balken sieht solte einer davon springen und nicht sauber hoch und runter gehen bei knüpelbewegeungen hast du ein poti problem


Sunwalker
zuletzt bearbeitet 03.12.2009 07:46 | Top

RE: HKH-450 - ich konnte es nicht lassen

#152 von Dreamer , 03.12.2009 15:33

Mit meiner Funke hat sich erledigt. Der Händler hat mich scheinbar belogen den die Anlage ist von dem Problem mit den Potis betroffen. Sie wird am Montag abgeholt und sollte Ende der Woche wieder hier sein. Es werden beide Knuppeleinheiten komplett gewechselt. Meinem Händler werd ich nun mal aufs Dach steigen. Vielleicht ist deswegen mein Heli abgestürzt? Gut das sonst nix passiert ist.

Gruß
björn


Modellflieger:
- Easy Star
- Easy Glider Pro

 
Dreamer
1. Offizier
Beiträge: 118
Registriert am: 04.04.2009


RE: HKH-450 - ich konnte es nicht lassen

#153 von Rapido-Trial , 03.12.2009 16:05

<--- sunwalker
Ja ich hatte ja auch mal eine dx6i die betroffen war . ich habe von horizon hobby nen 6100 empfänger geschenkt bekommen dafür das ich sie eingeschickt habe . ich hoffe du bekommst auch was. gruss sunwalker


Liebe Grüße, Tobi

 
Rapido-Trial
alter Seebär
Beiträge: 931
Registriert am: 19.01.2009

zuletzt bearbeitet 03.12.2009 | Top

RE: HKH-450 - ich konnte es nicht lassen

#154 von Perujaner , 03.12.2009 17:26

Äh, ich weiß das gehört wohl nicht hier rein.
wollte nur mal wissen ob im sim von mpx auch heli sind?

wer nicht fragt bleibt dumm gell


Träume deine Träume sie sind die einzige Realität!

 
Perujaner
alter Seebär
Beiträge: 329
Registriert am: 24.07.2009


RE: HKH-450 - ich konnte es nicht lassen

#155 von DonKracho , 03.12.2009 17:37

Der Flusi von MPX ist der FMS um ein paar MPX-Modelle aufgebohrt, in sofern sollten auch Helis drin sein. Wenn nicht den original FMS herunterladen.

noch einen freien Sim ausschiesslich fuer Helies gibt es hier, den habe ich aber noch nicht ausprobiert.
http://sim.tomsrc.com/page.php?31

Schon die kaeuflichen Sims tun sich mit Helies etwas schwer. Die freien Sims erst recht, aber um die Grundreaktionen zu lernen reicht es.


 
DonKracho
alter Seebär
Beiträge: 1.803
Registriert am: 28.07.2004

zuletzt bearbeitet 03.12.2009 | Top

RE: HKH-450 - ich konnte es nicht lassen

#156 von gerda , 03.12.2009 18:15

hi peter.
für den fms bekommst du bei rc-sim.de 100derte kostenlos.


Wolfgang

 
gerda
alter Seebär
Beiträge: 1.363
Registriert am: 19.09.2008

zuletzt bearbeitet 03.12.2009 | Top

RE: HKH-450 - ich konnte es nicht lassen

#157 von Perujaner , 03.12.2009 18:24

meine güte das ist ja geil den heli mit der tastatur gesteuert tz tz tz fms ist so gar in deutsch
jetzt muss das kabel her!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


Träume deine Träume sie sind die einzige Realität!

 
Perujaner
alter Seebär
Beiträge: 329
Registriert am: 24.07.2009

zuletzt bearbeitet 03.12.2009 | Top

RE: HKH-450 - ich konnte es nicht lassen

#158 von kkoll , 03.12.2009 22:30

@ DonKracho: Danke für den Hinweis zur Gaskurve in der Doku des Helis, habs gefunden, siehe unten. Ist doch gut ein Markengerät gekauft zu haben. Hubi kommt hoffentlich morgen und heile hier an.

Gaskurven TRex 450SE: http://www.kkoll.de/heli/pitch.pdf

Klaus


 
kkoll
alter Seebär
Beiträge: 620
Registriert am: 20.03.2005

zuletzt bearbeitet 03.12.2009 | Top

RE: HKH-450 - ich konnte es nicht lassen

#159 von Dreamer , 04.12.2009 19:44

So meine Funke wurde heute abgeholt. Nun sitz ich hier ohne Funke für den Sim :(

Gruß
Björn


Modellflieger:
- Easy Star
- Easy Glider Pro

 
Dreamer
1. Offizier
Beiträge: 118
Registriert am: 04.04.2009


RE: HKH-450 - ich konnte es nicht lassen

#160 von kkoll , 04.12.2009 21:31

Hey Björn, tut mir leid. Oder hol dir morgen für 10 Euro einen Gamepad, damit gehts auch ganz gut.

Klaus

Mein TREX ist heute gekommen und nach Inspektion durch Tobi auch alles OK


 
kkoll
alter Seebär
Beiträge: 620
Registriert am: 20.03.2005


   

Seabreacher - gibts das als Modell?
die erste liegerbare jeti funke made in dschland

Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen