RE: ich wünsche allen einen guten rutsch

#201 von Perujaner , 02.01.2010 14:07

ja das mit dem gummi habe ich von anbeginn schon bedacht da für hat mein heli ostereier verpast bekommen.
da stimmt die aus sage "der bewegt sich wie als ob er auf eiern loft.


Träume deine Träume sie sind die einzige Realität!

 
Perujaner
alter Seebär
Beiträge: 329
Registriert am: 24.07.2009


RE: ich wünsche allen einen guten rutsch

#202 von Sunwalker ( gelöscht ) , 04.01.2010 13:29

ich wolte euch nur mitteilen das ich mir uch einen hk 450 bestellt habe . das habt ihr euch so gedacht einfach mit helie´s vor mir weg zu laufen .
@Klaus wenn ich einiegermassen fliegen kann baue ich einen airwolf mit zwei impellern für den nachbrenner und vorallem sound :-))))))

Sunwalker

RE: ich wünsche allen einen guten rutsch

#203 von Perujaner , 04.01.2010 18:56

hm, jetzt weiß ich warum der wech dreht!
bin ich blöd das heck ist ja noch garnich eingestellt der heckrotor ist ja immer noch neutral da muss er ja drehen. tz tz tz
und jetzt hab ich auch den akku 3000mah 3s. upps schein a bissel schwerr zu sein ööö
meiner wiegt jetzt mit akku 850g.
mal gucken ob morgen sonne ist dann werd ich mal ein test machen übe ja schon fleissig am sim.
das problem mit dem sim ist gelöst und mit 4 channels get das simm auch nur eben kein not stopp knopp anne funke nur mit tastatur macht aber nischt man lernd nur in natur. aua

lg peter


Träume deine Träume sie sind die einzige Realität!

 
Perujaner
alter Seebär
Beiträge: 329
Registriert am: 24.07.2009


RE: ich wünsche allen einen guten rutsch

#204 von thermikgrobi , 04.01.2010 20:41

oh oh... peter mit tastatur helifliegen üben? lieber vorm echtflug n billigkabel für die funke oder schnell beim blauen C den easyfly3 inkl. usb-commander mit 6 funktionstüchtigen kanälen besorgen. kostet zwar immer noch gut n 40er ist aber allemal preiswerter als den schönen neuen heli zu schrotten, wär schade...und der eco 7 in dem ding treibt mir zur zeit echt den schweiss auf die stirn. hätte ansonsten hier auch noch n aerofly rumfliegen (allerdings ohne dongle) der auf meinem rechner aus welchen gründen auch immer nicht läuft... könnteste aber haben wennde willst.


 
thermikgrobi
alter Seebär
Beiträge: 583
Registriert am: 25.08.2009


RE: ich wünsche allen einen guten rutsch

#205 von Ray , 04.01.2010 20:56

An Alle die noch auf der Heli-Suche sind hier eine kleine Empfehlung:

Vision 450 von IKARUS. Es handelt sich um den Dragonus von RCer, den Ikarus nur vertreibt.

http://www.ikarus-modellbau.de/onlinesho...8f7383.13958900

In Deutschland ist der Heli eher unbekannt, in Amerika der sog. "Rex-Killer". Selbst in der Kunststoffvariante fehlt es ihm nicht an Präzision und Stabilität. Das Besondere am Vision ist der direkte Heckantrieb ohne Zwischengetriebe, was ihn stromsparender und leiser macht. Überall wo man was zum lesen findet wird er hoch gelobt. Er soll sehr ruhig fliegen, kann aber auch 3D mäßig geheizt werden (Kopf ist "programmierbar").

Die Preise sind bei Ikarus extrem gefallen, einige Shops bieten den Vision noch zum alten Preis an, bzw. der Dragonus ist unbezahlbar.
Ersatzteile sind direkt sehr günstig über den Hersteller oder schnell in D. zu bekommen.

Donkracho und ich kamen mit bissel Glück über Ebay an die Visions ran.
Ein Shop der die Visions per Sofortkauf anbietet hat seit Weihnachten welche ab einem Euro drin. Leider war nur die erste-zweite Runde sehr günstig.

Wenn bei mir mal wieder etwas Luft ist, werde ich meinen Elite als Zweitheli aufbauen (die gebaute Variante ist tatsächlich komplett montiert).
Für den Sommer bzw. wenn ein Heli stirbt oder man endlich ein wenig gerade aus fliegen kann, habe ich mir noch einen Pro gesichert.
Ich denke mal, dass man so schnell nich mehr so günstig an die hochwertigen Helis rankommt.

Vergleichbare Helis sind zur Zeit der Black Angel von CopterX und der KDS 450 SV für 200€


Das elendige Projekt CopterX mit BlackAngel Kopf/Heck soll bei mir aber immernoch als erstes fliegen


Gruß,
Ray


Angefügte Bilder:
Elite a.jpg   Pro 1.jpg   Elit 1.jpg   elite 2.jpg   Elite 3.jpg  
 
Ray
alter Seebär
Beiträge: 1.186
Registriert am: 22.01.2005

zuletzt bearbeitet 04.01.2010 | Top

RE: ich wünsche allen einen guten rutsch

#206 von thermikgrobi , 04.01.2010 21:14

Ich glaube ich brauch echt bald nen Suchttherapeuten. Nachdem seit einer Woche meine 2 Koax durchs Arbeitszimmer wetzen und auf meinem Rechner der eco auch zunehmend sicher durch die luft torkelt widerstehe ich krampfhaft der Versuchung mir auch noch nen richtigen Heli zu ordern.

Frage an die Profis: Der HK 450 liegt z.T bei 27,99 $. Auf was für Kosten kommt man Schätzungweise in der Vollausstattung, also Motor, Servos, Gyro, blablabala??? Oder als Grobmotoriker doch besser aufn Funcopter warten?

Da der Depron Selifun der mittlerweile auch so gut wie fertig ist, wegen Schnee sowieso noch im Hangar bleiben muss, brauch ich dringend demnächst was zu tun!!!


 
thermikgrobi
alter Seebär
Beiträge: 583
Registriert am: 25.08.2009


RE: ich wünsche allen einen guten rutsch

#207 von Ray , 04.01.2010 21:45

Der Vision 450 Plus ist für 43,33€ incl. Porto in 3-4 Tagen da.
http://www.ikarus-modellbau.de/onlinesho...c0dad8.82764079


Den Vision Performance gibts für 73€ und hat ein Aluzentralstück und Taumelscheibe.

Der Plus reicht aber vollkommen, da der Kuststoff faserverstärkt ist.
Falls man noch die Wahl hat, könnte es eine mögliche Alternative gegenüber dem HK sein.


Kreisel: KDS 800 28€ soll an den 401er rankommen, geht aber auch günstiger ...

Servos billig: HXT 900 12$
Servos teuer: http://www.hobbycity.com/hobbycity/store..._/_.16s_/_2.0kg 60$
Servos unbezahlbar: HS 65 MG 90€ (Gruß an Tobi)

Motor in Richtung : http://www.hobbycity.com/hobbycity/store...?idProduct=8137 16$

Heck unbedingt: http://www.hobbycity.com/hobbycity/store...?idProduct=8511 22$

Regler: http://www.hobbycity.com/hobbycity/store...?idProduct=9482 24$
oder http://www.hobbycity.com/hobbycity/store...?idProduct=8922 31$

Ca. 160€ mit Vision 450 mit den guten 60$ Servos, ohne Empfänger ohne Akku.


Der Funcopter ist bestimmt genial, aber es geht ja auch bedeutend günstiger.


Die Staffel wird immer größer, richtig klasse!!!

Ray


 
Ray
alter Seebär
Beiträge: 1.186
Registriert am: 22.01.2005

zuletzt bearbeitet 04.01.2010 | Top

RE: ich wünsche allen einen guten rutsch

#208 von Sunwalker ( gelöscht ) , 04.01.2010 22:14

HK 450 mit allem inkl ems versand 125€

Sunwalker

RE: ich wünsche allen einen guten rutsch

#209 von Ray , 04.01.2010 22:15

HK 450 mit allem inkl ems versand 125€

incl. Steuer?


 
Ray
alter Seebär
Beiträge: 1.186
Registriert am: 22.01.2005


RE: ich wünsche allen einen guten rutsch

#210 von Dreamer , 04.01.2010 22:24

hab noch nen HKH 450 in Grün im keller. Allerdings ohne Rotorblätter :)

Könnt ich günstig abgeben.

Gruß
Björn


Modellflieger:
- Easy Star
- Easy Glider Pro

 
Dreamer
1. Offizier
Beiträge: 118
Registriert am: 04.04.2009


RE: ich wünsche allen einen guten rutsch

#211 von DonKracho , 04.01.2010 23:21

Hallo Brörn,

ich habe noch eine GFK (Storm) Version wie du, gebraucht aber sehr gut in Schuss. Mit den Visions möchte ich die Modell Vielfalt nun etwas einschränken. Wir könnten die Helis also auch tauschen und jeder hat ein zusätzliches Ersatztiellager.

Für die TS halte ich die HXT 900 für anfängliche Schwebe- und Rundflugversuche für durchaus ausreichend. Ich würde aber 4 oder 5 bestellen und davon 3 aussuchen die am besten harmonieren. Der Rest kann denn immer noch in Fieger. In meinem HKH 450 laufen sie nun set 30 Flügen absolut problemlos.

Als Motor soll auch der Typhoon 2218 empfehlenswert sein. Ich habe mir einen davon bestellt und werde berichten.
http://www.hobbyking.com/hobbycity/store...=9257&aff=58057

Bei Kreiseln geht es sogar noch günstiger (ich habe den baugleichen Mystery auf meinem HKH450):
http://www.hobbyking.com/hobbycity/store...10113&aff=58057


 
DonKracho
alter Seebär
Beiträge: 1.803
Registriert am: 28.07.2004

zuletzt bearbeitet 05.01.2010 | Top

RE: ich wünsche allen einen guten rutsch

#212 von kkoll , 05.01.2010 00:06

Funcopter oder nicht??

Holger, vor dieser Frage stand ich auch. Über 300 Euro ohne Lipo ist ein Wort, zudem mit alter Technik ohne Pitchsteuerung. Dann ist das Ganze noch nicht erprobt (siehe Easyglider, Version 1 und EG-PRO) und noch nicht lieferbar.

bis bald am Berg
Klaus ( mein TREX hat heute prima geschwebt in der Halle, alles heile )


 
kkoll
alter Seebär
Beiträge: 620
Registriert am: 20.03.2005


RE: ich wünsche allen einen guten rutsch

#213 von DonKracho , 05.01.2010 00:37

Meine Meinung zum Funcopter. Wie schnell Elapor hässlich wird kennt man zur Genüge vom EG und ES, aber der Rest dürfte bedeutend craschresistenter als bei einem CP-Heli sein. Wenn er denn mal lieferbar sein sollte dürfte es der Renner und Anfängerheli schlechthin werden nachdem sich die Preise dem Markt etwas angepasst haben.


 
DonKracho
alter Seebär
Beiträge: 1.803
Registriert am: 28.07.2004

zuletzt bearbeitet 05.01.2010 | Top

RE: ich wünsche allen einen guten rutsch

#214 von Perujaner , 05.01.2010 00:38

ha!

mein heli hat auch geschwebt!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

weiteres dem nächst!

ob er noch lebt? da es nur ca. 3qm fläche zum auspendeln gab??
wer weiß wer weiß.


Träume deine Träume sie sind die einzige Realität!

 
Perujaner
alter Seebär
Beiträge: 329
Registriert am: 24.07.2009


RE: ich wünsche allen einen guten rutsch

#215 von Perujaner , 05.01.2010 00:43

apropo funcoppter!!!

hatte vor kurzen mal geschrieben das ich einen in ation gesehen habe und nun bestetige ich es war und ist tazächlich ein echter funcoter von mpx!!!!

aller dings nicht offizell (aua schlachimnakenbekommen)
test modul sach i mol ppppsssssstt i sach nischt.


guten rutsch in s neu jahr!!!!!


Träume deine Träume sie sind die einzige Realität!

 
Perujaner
alter Seebär
Beiträge: 329
Registriert am: 24.07.2009


RE: ich wünsche allen einen guten rutsch

#216 von thermikgrobi , 05.01.2010 09:46

Glückwunsch Peter!!!! Wenn nachm ersten Schweben das Gefühl für die Kiste langsam da ist, kommt der Rest (fast) von allein!

Für 160 Tacken kann man eigentlich nicht meckern. Das was mich am FC am meisten reizen würde (neben Crashresistenz) ist die Tatsache, dass das Teil bereits komplett aufgebaut ist, wenn der versenkt wird, weiß man dass es ein Pilotenfehler war und verballert das Ding nicht wegen schlechter Montage. Die korrekte Justierung der Mechanik lässt mich am Meisten zögern.... ich weiß nicht, ich weiß nicht...


 
thermikgrobi
alter Seebär
Beiträge: 583
Registriert am: 25.08.2009


RE: ich wünsche allen einen guten rutsch

#217 von Ray , 05.01.2010 10:52

Den Vision 450 Plus bekommst Du auch für 53€ gebaut. Wirklich komplett aufgebaut!

Man muss jedoch die Rotorblätter wieder runternehmen und wuchten sowie alle Schrauben auf Sicherungslack kontrollieren.
Du musst dann nur noch die Elektronik einbauen und die Anlenkungsgestänge in ihren Längen anpassen. Nun noch etwas Einstellerei,
bei der Dir viel geholfen werden kann...

Jemand der aus nichts einen Flieger schleift, schleift, schleift, schleift bekommt die Mechanik schon in den Griff.
Bei mir wars schlimmer. Ich habe keine Freude dran und alles was filigran ist bekomme ich kaputt....

Gruß,
Ray


 
Ray
alter Seebär
Beiträge: 1.186
Registriert am: 22.01.2005

zuletzt bearbeitet 05.01.2010 | Top

RE: ich wünsche allen einen guten rutsch

#218 von thermikgrobi , 05.01.2010 11:30

Zitat: "Ich habe keine Freude dran und alles was filigran ist bekomme ich kaputt...."

...das ist genau das Problem das ich auch habe! Ich verstehe Dich zu gut


 
thermikgrobi
alter Seebär
Beiträge: 583
Registriert am: 25.08.2009


RE: ich wünsche allen einen guten rutsch

#219 von Ray , 05.01.2010 15:08

Hab gerade ne Info mail bekommen, dass die Hitec HS65 MG in England für 58€ + Porto wieder
verfügbar sind.

http://www.fast-lad.co.uk/store/product_...roducts_id=8167


Gruß,
Ray


 
Ray
alter Seebär
Beiträge: 1.186
Registriert am: 22.01.2005

zuletzt bearbeitet 05.01.2010 | Top

RE: ich wünsche allen einen guten rutsch

#220 von kkoll , 05.01.2010 16:22

Ähm, Raymund, hast du im Lotto gewonnen? 58 Euro je Servo? Das Heitec HS65HB kostet ab 16 Euro und ist in vielen 450er Helis zu finden, in meinem auch. Ersatzgetriebe dazu (falls mal erforderlich) sind für kleines Geld zu haben.

bis bald
Klaus


 
kkoll
alter Seebär
Beiträge: 620
Registriert am: 20.03.2005


   

Seabreacher - gibts das als Modell?
die erste liegerbare jeti funke made in dschland

Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen