Sonntag 3. Febr. am MASCHSEE (edit)

#1 von Gast , 31.01.2008 11:16

Laßt uns den schönen Sonntag-Vormittag nutzen.

Ab 11 Uhr am Maschsee, alles was schwimmt kann mitspielen.

Klaus

zuletzt bearbeitet 02.02.2008 16:31 | Top

RE: Sonntag 3. Febr. am Wietzepark

#2 von thomas0906 , 31.01.2008 18:28

brrrrrrr Frost angesagt.

Wenn MMs kommen, komm ich auch.

Gruß
Thomas

 
thomas0906
alter Seebär
Beiträge: 1.142
Registriert am: 13.01.2006


RE: Sonntag 3. Febr. am Wietzepark

#3 von Gast , 31.01.2008 22:29

da wirds mal ein bissl kühler und schon zieht er den Schw.. ein... nenene

Klaus. der da sein wird


RE: Sonntag 3. Febr. am Wietzepark

#4 von thomas0906 , 02.02.2008 13:41

Kann leider nicht kommen, bin noch nicht wieder ganz gesund :-(

Gruß
Thomas

 
thomas0906
alter Seebär
Beiträge: 1.142
Registriert am: 13.01.2006


RE: Sonntag 3. Febr. am Wietzepark

#5 von Udelix , 02.02.2008 14:32

Warum eigentlich nicht Maschsee ?

Da es noch keinen Zuspruch für den Wietzeteich gibt, schlage ich stattdessen den mir nahe liegenden Maschsee vor. Der hat schon seit Monaten keine RC-Segler mehr zu Gesicht bekommen.

Die Sonne scheint uns ins Gesicht und mit Südwind an der Bastion gibts auch nicht die berüchtigten Brecher des Maschseeozeans. Wie dem auch sei, ich fange jetzt an, den Cup Racer auf normal umzuriggen. gruss udo-mov

 
Udelix
alter Seebär
Beiträge: 394
Registriert am: 25.04.2006

zuletzt bearbeitet 02.02.2008 | Top

RE: Sonntag 3. Febr. am Wietzepark

#6 von Gast , 02.02.2008 16:30

Ja hast Recht Udo, also Maschsee um 11 Uhr, an der Löwenbastion

Klaus


RE: Sonntag 3. Febr. am Wietzepark

#7 von Uli , 02.02.2008 20:06

Ja,dann will ich mal meine Seacret reaktivieren.
Iom ist noch nicht fertig,ich komm zu nix

Uli

 
Uli
alter Seebär
Beiträge: 829
Registriert am: 29.07.2005


RE: Sonntag 3. Febr. am Wietzepark

#8 von Udelix , 02.02.2008 21:32

Und wie siehts aus

beim Burki und seinem Vodoo ?

Ob schon kräftig gezaubert wurde, fragt sich der Udo-mov.

 
Udelix
alter Seebär
Beiträge: 394
Registriert am: 25.04.2006


RE: Sonntag 3. Febr. am Wietzepark

#9 von burki ( gelöscht ) , 03.02.2008 12:16


burki
zuletzt bearbeitet 10.09.2009 13:09 | Top

RE: Sonntag 3. Febr. am Wietzepark

#10 von Gast , 03.02.2008 21:10

Habe gerade eine Saphir-Inspektion vorgenommen. Kein Wunder, daß ich heute am Maschsee nicht mithalten konnte. Die Ruderanlenkung war lose, hatte Spiel ohne Ende und hing am seidenen Faden.

Fazit: öfter mal einen Generalcheck machen ...

bis bald am Teich
Klaus

P.S. Die Maschsee-Wellen sind irgendwie doof und kabbelig. Wird mal wieder Zeit für Offshore-Segeln auf dem Altwarmbüchener See.


RE: Sonntag 3. Febr. am Wietzepark

#11 von thomas0906 , 03.02.2008 22:26

Ja im April wenn mein neues Boot fertig ist.

Thomas

 
thomas0906
alter Seebär
Beiträge: 1.142
Registriert am: 13.01.2006


Udo der Kamikaze-Segler

#12 von Udelix , 03.02.2008 22:27

Habe auf zwei gelockerte Schrauben vertraut,

welche eine Klampe am Plichtboden halten, an der die Fock-/Großschot festgemacht ist. Dieses fahrlässige Verhalten hat heute beinahe zwei Schiffe gekostet.

Ich musste anluven, um Uli auszuweichen. Da hat sich wohl besagte Klampe gelöst, denn die Segel kamen nicht mehr dicht. Der CR-Rumpf schob sich von schräg vorn aufs Vordeck der SC und klemmmte zwischen Mast und Fock fest. Dabei drückte er den Bug der SC unter Wasser.

So verhakt trieb das unfreiwillige Paar schnell nach Norden ab. Uli konnte weder steuern noch mit der Schot irgendetwas ausrichten. Wenn ich auffierte, trieben sie auf den See hinaus, also dichtholen, soweit das noch möglich war.

Als zwei hilfsbereite Kanuten aus Richtung Strandbad kommend nur noch fünf Meter von den Havaristen entfernt waren, lösten die beiden sich wie durch Wunderhand von selbst.

Mein Fazit: Segler, wenn Du spät abends müdes Material entdeckt hast, aber am nächsten Tag aufs Wasser willst, musst Du den Wecker früher stellen oder nachtbasteln.

Danach war mir fotografieren und Filmen erst einmal vergangen. Was zuvor entstand, seht Ihr hier:

http://de.youtube.com/watch?v=8nPT5h2_7Yk

gruss udo-mov(Kamikaze-Segler)

 
Udelix
alter Seebär
Beiträge: 394
Registriert am: 25.04.2006

zuletzt bearbeitet 03.02.2008 | Top

RE: Udo der Kamikaze-Segler

#13 von Udelix , 03.02.2008 22:47

Nachsatz:

Meine Todsünde Nummer eins habe ich auch wieder begangen. Kurz vor dem Crash musste ich einen neugierigen Passanten zulabern, anstatt auf den Verkehr zu achten. So habe ich die vorfahrtsberechtigte Seacret erst wahrgenommen, als Uli "Raum" einforderte. Mea culpa, Uli ... mea maxima culpa.

 
Udelix
alter Seebär
Beiträge: 394
Registriert am: 25.04.2006

zuletzt bearbeitet 03.02.2008 | Top

RE: Udo der Kamikaze-Segler

#14 von Gast , 04.02.2008 09:24

Hatte der Uli auch wirklich Wegerecht?
Meist versucht er Dir das nur einzureden!

Muhahahaha


RE: Udo der Kamikaze-Segler

#15 von Uli , 04.02.2008 19:36

Ich hatte rechtlich gesehen kein Weggehrecht,bin aber ausgewichen nach Lee,und konnte nicht damit rechnen,dass Udo noch abfällt bei Kollisionskurs.
In Luv war kein Vorbeikommen,da ich sonst eine IOM bedrängt hätte,und die kennen kein Pardon.
Ist halt nicht vermeidbar gewesen.

Uli(Besser doch Fischkutter fahren lassen)

 
Uli
alter Seebär
Beiträge: 829
Registriert am: 29.07.2005


RE: Udo der Kamikaze-Segler

#16 von Gast , 04.02.2008 20:11

Was für eine IOM ?

War doch garnicht im Wasser zu dem Zeitpunkt.

Knut


RE: Udo der Kamikaze-Segler

#17 von Udelix , 04.02.2008 22:20

Gott sei Dank

ist nur seelischer Schaden entstanden und kein materieller, sonst würden beim Maschseegericht alle die Haare raufen ob der widersprüchlichen Aussagen aller Beteiligten. Gottlob hab ich noch ein bißchen Zeit zum Einüben von Wegerecht und Resistenz gegen Ablenkung nervensägender Passanten, bevor mein teures Einundalles aus Sachsen eintrifft.

Nach Erneuerung stehender oder laufender Güter werde ich zukünftig den Segeltrimm erstmal alleine testen, bevor ich mich den kritischen Augen des Syndikates stelle und dadurch Gefahr laufe, mich auf anderes zu konzentrieren als meine rasend schnellen Mitsegler.

Auf weitere Äußerungen von mir braucht Ihr nicht zu hoffen - mfg udo

 
Udelix
alter Seebär
Beiträge: 394
Registriert am: 25.04.2006

zuletzt bearbeitet 04.02.2008 | Top

RE: Udo der Kamikaze-Segler

#18 von Der Matze ( Gast ) , 15.02.2008 21:54

Hallo liebe Segler

bin neu hier und komme aus dem Großraum Hannover. Ich habe noch keinerlei Erfahrungen im Bereich Segeln (das möchte ich aber Ändern), würde mich über ein paar hilfreiche Tips betreffend Eigenbau sehr freuen! Ein Bauplan ist bereits bestellt. Wann trefft Ihr Euch denn mal wieder am Maschsee?

Der Matze

Der Matze

RE: Udo der Kamikaze-Segler

#19 von Gast , 16.02.2008 09:58

Hey Matze,

zur Zeit ist Winterschlaf angesagt. Da werden wir nur wach wenn mal ein milder Tag ist. Dann sprechen wir uns hier im Forum vorher ab. Also einfach etwas Geduld, dann klappt es mit dem Erfahrungsaustausch am See.

bis bald
Klaus


RE: Udo der Kamikaze-Segler

#20 von arjan ( gelöscht ) , 16.02.2008 10:58

Aber Klaus,

Gerade im Winter ist es Bastelzeit......

(Für die, die nicht einschlafen können).

Gruß Arjan

arjan

   

Wochenende
Modellsegeln im NDR 3

Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen