RE: IOM Eigner helfen IOM Eignern

#181 von Uli , 18.03.2008 19:40

Wo kann ich inHannover preiswert Eneloop-Akku´s kaufen?(Sanjo)

Ich will nicht alle 5 Wochen unbenutzte leere Akku´s beim Segeln haben.

Uli(Bald snd die Masten da)

 
Uli
alter Seebär
Beiträge: 829
Registriert am: 29.07.2005


RE: IOM Eigner helfen IOM Eignern

#182 von Uli , 21.03.2008 17:56

Ist es angebracht,für 2 IOM-Rigg´s knapp 600 Ocken zu bezahlen

Ich glaub,das kann ich meiner Frau so nicht erlären

Uli(Mastloser)

 
Uli
alter Seebär
Beiträge: 829
Registriert am: 29.07.2005


RE: IOM Eigner helfen IOM Eignern

#183 von Udelix , 21.03.2008 20:06

Am 05.08.2007

exakt um 21:33 MEZ

hat ein Angestochener in Hannover den Teurostein losgetreten mit den Worten:

Oder doch IOM?
Bisher fand ich ja diese Boote häßlich,überteuert,und etwas elitär. Aber da finden Regatten statt,es gibt Regeln,und wir sind nicht die schlechtesten RC-Segler in Deutschland. Daher plane ich für 2008 einen Einstieg in die "Königsklasse".
Macht jemand mit ?

Keine Klagen Uli (wer im Glashaus ..)

PS: bei RCN Börse ist grad was drin, was noch nachgeben könnte

 
Udelix
alter Seebär
Beiträge: 394
Registriert am: 25.04.2006


RE: IOM Eigner helfen IOM Eignern

#184 von Dirk , 21.03.2008 20:24

... und etwas später stand zu lesen:

Außerdem darf man beim Segelsport nicht auf den Gulden schauenUnd wenn man alles selber baut,bleibt es überschaubar.

Also raus mit der Kohle, der Euro muss rollen.

 
Dirk
alter Seebär
Beiträge: 214
Registriert am: 11.08.2004


RE: IOM Eigner helfen IOM Eignern

#185 von thomas0906 , 21.03.2008 22:31

Hi Uli

600 ist zu teuer!

Segel von Amenda kosten 150 Euro.
Riggbausatz würde ich nicht mehr komplett kaufen, nachdem ich gesehen hab, was da drin ist.
Davon braucht man nur: Großbaumbeschlag und Bäume evtl. Mastkopf und Wantenspanner.
Kostet dann ca. 70 Euro pro Rigg.
Also zusammen max. 350 Euro für 2 Riggs.
Wenn Du die guten Beschlagteile von Sailsetc nimmst, dann kommste vielleicht auf 450 Euro max. für 2 Riggs.

 
thomas0906
alter Seebär
Beiträge: 1.142
Registriert am: 13.01.2006

zuletzt bearbeitet 22.03.2008 | Top

RE: IOM Eigner helfen IOM Eignern

#186 von Coto ( gelöscht ) , 22.03.2008 17:13

Gibt es hier auch Regeln ?

Tommy

Coto
zuletzt bearbeitet 22.03.2008 22:43 | Top

RE: IOM Eigner helfen IOM Eignern

#187 von thomas0906 , 22.03.2008 20:01

Hat er recht!Danke
Thomas

 
thomas0906
alter Seebär
Beiträge: 1.142
Registriert am: 13.01.2006

zuletzt bearbeitet 22.03.2008 | Top

RE: IOM Eigner helfen IOM Eignern

#188 von Uli , 22.03.2008 20:49

Nun bleibt doch mal geschmeidig !

Wir haben doch alle nur Freizeitvergnügen im Sinn,hoffe ich.Da sollte man keinen Staatsakt von machen.Jeder kann sagen,was er denkt.Hauptsache,man schreibt nix mit sch.. oder fu...

Ich bin schuldig,ich hab mit dem IOM-Thema angefangen,tut mir leid euch damit in Not gebracht zu haben. Wäre man doch bei der MM geblieben

Uli (aber jetzt gibt´s kein Zurück)

 
Uli
alter Seebär
Beiträge: 829
Registriert am: 29.07.2005


RE: IOM Eigner helfen IOM Eignern

#189 von kkoll , 22.03.2008 22:45

Habe den Beitrag auf euren Wunsch etwas "entschärft"

Grüsse nach Bremen
Klaus

 
kkoll
alter Seebär
Beiträge: 620
Registriert am: 20.03.2005


RE: IOM Eigner helfen IOM Eignern

#190 von thomas0906 , 22.03.2008 23:33


 
thomas0906
alter Seebär
Beiträge: 1.142
Registriert am: 13.01.2006


RE: IOM Eigner helfen IOM Eignern

#191 von Coto ( gelöscht ) , 23.03.2008 10:54

......Jeder kann sagen,was er denkt.Hauptsache,man schreibt nix mit sch.. oder fu......oder Halo....

OK Uli, Thema ist abgehakt.
Hat mir nur etwas die Augen geöffnet!
Wie ist mein Leitspruch noch: Es gibt nichts Gutes, außer.....
Frohe Ostern
Tommy

Coto
zuletzt bearbeitet 23.03.2008 10:54 | Top

RE: IOM Eigner helfen IOM Eignern

#192 von Uli , 23.03.2008 18:21

Morgen will ich mal einen Schwimmtest machen,um die Bleiposition zu finden.Eine Badewanne ist irgendwie nicht tief genug.
Hoffentlich sind meine Gummistiefel 42 cm hoch.Schon blöd ohne Aquarium und vor allem ohne Rigg.Steck ich halt eine Zinnstange in die Masttasche.

Uli(Wie oft fährt eigentlich ein Postzug aus Sachsen nach Niedersachsen?)

 
Uli
alter Seebär
Beiträge: 829
Registriert am: 29.07.2005


RE: IOM Eigner helfen IOM Eignern

#193 von thomas0906 , 23.03.2008 19:54

Hallo Uli

Das mit dem Blei würde ich aber lieber MIT Rigg machen.
Der Postzug hat sicher auch meine Segel an Bord.
Über Ostern geht da sicher nichts.
Und bis das dann kommt ist wieder Freitag :-(

Gruß
Thomas (ohne Rumpf und ohne Segel)

 
thomas0906
alter Seebär
Beiträge: 1.142
Registriert am: 13.01.2006


RE: IOM Eigner helfen IOM Eignern

#194 von Uli , 24.03.2008 12:29

Erster Schwimmtest mit einem Mast-Dummy von ca. 270 Gramm, ist die Wasserlage okay?







Mfg

Uli

 
Uli
alter Seebär
Beiträge: 829
Registriert am: 29.07.2005


RE: IOM Eigner helfen IOM Eignern

#195 von thomas0906 , 24.03.2008 14:43

Hi Uli

Sieht aus wie ein `Großes (wenn man nicht wüßte...) :-)
Hätte ich gewußt, daß Du zum Wietzeteich kommst wär ich mal rumgekommen :-/

Wasserlage:
Fehlt eine Aufnahme vom Heck von hinten.
Vorne kann ich auch schlecht erkennen.
Ist der da ein paar mm aus dem Wasser? Dann ist ok.
Was wiegt sie so? 4000?

Gruß
Thomas

 
thomas0906
alter Seebär
Beiträge: 1.142
Registriert am: 13.01.2006


RE: IOM Eigner helfen IOM Eignern

#196 von Uli , 24.03.2008 20:17

Das Wasser war etwas bewegt,da konnt ich nicht genau peilen.Das Heck schließt saugend ab,der Bug ist leicht aus dem Wasser.
Ich müßte aber noch 60-70 gr zutun.Mein Problem ist,die Dicketalwaage geht nur bis 2 Kilo und wir wissen ja,wie genau die sind.
Bei mir um die Ecke ist aber das niedersächsische Eichamt,da werd ich mal fragen,ob die was genaues sagen können,mglst. mit Stempel und Siegel.

Dem Gemüsemann ist nicht zu trauen.

Die "Leadbulb" wollte ich so weit wie möglich nach hinten haben,mußte den Akku schon weit unters Vordeck schieben,damit´s passt.Hoffentlich ist das regelkonform.

Uli(ich mach mal das ODC-Rigg drauf,um zu kucken ob´s überhaupt fährt)

 
Uli
alter Seebär
Beiträge: 829
Registriert am: 29.07.2005


RE: IOM Eigner helfen IOM Eignern

#197 von Udelix , 25.03.2008 21:00

Gratuliere Uli,

Deine Lärche ist also bereits Ostermontag (kurz nach Frühlingsbeginn) vom Stapel gelaufen .

Leider sind die Sektflasche und das Festkomitee nicht mit aufs Bild gekommen.

Warst wohl zu sehr auf den Vogel konzentriert

 
Udelix
alter Seebär
Beiträge: 394
Registriert am: 25.04.2006


RE: IOM Eigner helfen IOM Eignern

#198 von Uli , 26.03.2008 20:58

Moment Udo!
Das war noch nicht der Stapellauf,sondern nur der vorgeschriebene Kenterversuch
Den eigentlichen S.l. stelle ich mir etwas feierlicher vor.Alle Gäste tragen marineblaue Sakko´s mit Anker und Orden drauf,ein Shanty-Chor singt "La Paloma usw.",die Gattin des Ministerpräsidenten hält eine kleine Rede mit allzeit eine Handbreit etc.,nahmhafte Vertreter der Modellbauindustrie applaudieren und bekunden Interesse an einem Nachbau und wollen einen Markencup ins Leben rufen.

Muß ich noch organisieren

Uli

 
Uli
alter Seebär
Beiträge: 829
Registriert am: 29.07.2005


RE: IOM Eigner helfen IOM Eignern

#199 von Udelix , 26.03.2008 21:13

Ja der Uli

hat tatsächlich an alles gedacht: Tolles brainstorming

Bei der bis 1 m Regatta sollte dann der Schampus in Strömen fließen können (bei drei ein Meter Taufen).

Hier ein kleines Exempel aus Unterschneidheim

http://www.rc-network.de/forum/showthread.php?t=98319&page=2

Gruss vom erst im Sommer Testfahrer 535

 
Udelix
alter Seebär
Beiträge: 394
Registriert am: 25.04.2006

zuletzt bearbeitet 26.03.2008 | Top

RE: IOM Eigner helfen IOM Eignern

#200 von burki ( gelöscht ) , 28.03.2008 17:28


burki
zuletzt bearbeitet 10.09.2009 19:17 | Top

   

Carbon-Look MMr
Verkaufe MMr Baukasten 2014 neu.

Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen