Unter Geiern ...

#1 von Gast , 06.10.2007 16:13

War heute am Kronsberg. Nachdem Wolken weg wars super. Habe mit den Geiern gemeinsam nach und in Aufwinden gekreist.

Sonntag, 7. Oktober auch wieder so ab 11 Uhr

Klaus


Segeln am Ith

#2 von Gast , 09.10.2007 20:09

werde morgen, 10.10. mal zum Ith fahren und Hangflug bei Ostwind testen.

Hat noch jemand Lust?

Klaus


4. November

#3 von Gast , 02.11.2007 22:14

Am Sonntag nachmittag (4.Nov) könnts am Kronsberg ganz nett werden, Wind und Wetter könnte passen.

Klaus


RE: 4. November

#4 von burki ( gelöscht ) , 05.12.2007 07:33


Gruss Burki

burki
zuletzt bearbeitet 10.09.2009 13:04 | Top

RE: 4. November

#5 von thomas0906 , 05.12.2007 12:22

Hey, danke für die Tips.

Wir sollten nächstes Jahr da mal zusammen überall hinfahren!

Ich habe eine Lastdown XL, mehrere Hotliner, Arcus und eine Excel Competition II im Bau.

Gruß
THomas

 
thomas0906
alter Seebär
Beiträge: 1.142
Registriert am: 13.01.2006


RE: 4. November

#6 von burki ( gelöscht ) , 05.12.2007 12:45


burki
zuletzt bearbeitet 10.09.2009 13:04 | Top

RE: 4. November

#7 von DonKracho , 06.12.2007 13:34

Ui, so einen Raketenwurm wuerde ich gerne mal live sehen. Hatte im Netz vor einiger Zeit ein Video vom Raketenwurm gefunden - sehr beeindruckend - nur was fuer schnelle Finger

Wenn ich mit meinem Billig-Zeug mitmachen darf, waere ich auch gerne mal bei einer Hang-Tour dabei. Habe noch einen Omei2000 fertigzustellen. Wegen der schlabrigen Flaeche nennen ihn die Amis auch gerne 'Warmliner". Igendwo gabs mal ein Video wo das Ding mit einem 600W Antrieb bestueckt war, Da muss man sich schon genau ueberlegen was man fuer Figuren steuert, damit es den Flieger nicht in der Luft zerreisst.

/Wolfgang

 
DonKracho
alter Seebär
Beiträge: 1.803
Registriert am: 28.07.2004

zuletzt bearbeitet 06.12.2007 | Top

RE: 4. November

#8 von burki ( gelöscht ) , 06.12.2007 15:37


burki
zuletzt bearbeitet 10.09.2009 13:03 | Top

RE: 4. November

#9 von kkoll , 06.12.2007 18:53

Ja Ja, fliegen müßte man können. Nur bei dem Wetter bleiben die Flieger im Hanger, leider. Aus Frust mal schnell ein Foto gemacht.



Ich will wieder fliiiieeeeeegen..

Klaus

 
kkoll
alter Seebär
Beiträge: 620
Registriert am: 20.03.2005

zuletzt bearbeitet 05.02.2008 | Top

RE: 4. November

#10 von Gast , 05.02.2008 21:47

Ob es am kommenden Wochenende für die ersten Flugstunden im Jahr 2008 paßt? Wind und Temperatur könnte passen, für den Kronsberg

Klaus


RE: 4. November

#11 von Uli , 06.02.2008 19:07

Ich würd ja gern mal wieder,gibt´s ein "Leihflugzeug" zur freien Verfügung?

Früher konnte ich recht gut Segelflugzeuge steuern,hab nie ein anderes Fliegerle gerammt.

Uli(Dynamic soaring wär was für mich)

 
Uli
alter Seebär
Beiträge: 829
Registriert am: 29.07.2005


RE: 4. November

#12 von minimarschi , 07.02.2008 21:22

Am Sontag war es perfekt am Kronsberg . Gruß A.

Angefügte Bilder:
GrößenänderungBild1633.jpg  
 
minimarschi
alter Seebär
Beiträge: 271
Registriert am: 22.01.2008


RE: 4. November

#13 von minimarschi , 07.02.2008 21:29

Also, das ist mein neuer "alter" Robbe Geier - nach ca. 20 Jahren mal wieder aus dem Keller geholt und auf den neusten Stand der Technik gebracht. Fliegt richtig gut . Bis bald am Kronsberg - Wetter soll am Wochenende ganz gut werden.

Angefügte Bilder:
Bild1632.jpg   GrößenänderungBild1632.jpg   GrößenänderungBild1633.jpg  
 
minimarschi
alter Seebär
Beiträge: 271
Registriert am: 22.01.2008


RE: 4. November

#14 von Gast , 23.03.2008 17:30

Heute hat der Kronsberg mal richtig seinen Lift in Betrieb gehabt, da gings hoch ohne Ende. Zum Teil konnte ich ohne Motor starten und bis auf Sichtgrenze steigen, irre. Es waren noch zwei Easystar dabei. Das Turnen hat richtig Gaudi gemacht.

ASW15 - Klaus

zuletzt bearbeitet 23.03.2008 17:31 | Top

RE: 4. November

#15 von Gast , 23.03.2008 23:49

Hier ein Video vom Kronsberg, aus einer Easystar gemacht:

http://www.myvideo.de/watch/3675490/easy...ronsberg_150308

Klaus


RE: 4. November

#16 von Gast , 19.04.2008 16:57

Heute hat mein Arcus mal die Kante gekriegt .

Frischer Wind aus Ost, also genau richtig für den Ith . Mit 500 Gramm Zusatzgewicht ist der Arcus prima marschiert. Es ist schon ein tolles Fliegen, wenn man vor lauter Aufwind immer Kapriolen drehen muß . Nur das Landen wird jedesmal zu einem Abendteuer, denn etwas ruppig wars schon auf den Ithwiesen.

Klaus

zuletzt bearbeitet 19.04.2008 23:06 | Top

   

Samstag 3. Mai
Samstag, 15.März

Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen