Hamburg Oceanrace?

#1 von Uli , 20.02.2007 19:24

Wie sieht´s mit Fahrgemeinschaft aus?

Uli

 
Uli
alter Seebär
Beiträge: 829
Registriert am: 29.07.2005


RE: Hamburg Oceanrace?

#2 von Friwi , 20.02.2007 19:52

Moin,

Grml, habe am Sonntag Seesprechfunk-Prüfung - Grml. Wäre gerne mitgekommen.
Irgendwie passt es im Moment garnicht mehr mal die MM zu bewegen...

Viel Spass in HH
Friwi

Friwi  
Friwi
Steuermann
Beiträge: 87
Registriert am: 29.10.2004


RE: Hamburg Oceanrace?

#3 von Gast , 20.02.2007 20:55

Fahrgemeinschaft? Gerne. Sind wir zu Dritt mit Wolfgang?

Klaus


RE: Hamburg Oceanrace?

#4 von Uli , 22.02.2007 20:06

Ich schlag 9 Uhr Altwarmbüchen-Segelklub-Parkplatz vor.
Wenn wir zu dritt sind,Volvo?

Uli

 
Uli
alter Seebär
Beiträge: 829
Registriert am: 29.07.2005


RE: Hamburg Oceanrace?

#5 von Gast , 23.02.2007 07:16

Moin Uli,

da sind wir wohl eine 2er Tour. Ich kann um 9 Uhr bei dir sein.

Klaus


RE: Hamburg Oceanrace?

#6 von Gast , 24.02.2007 22:36

Ja liebes Hannoveraner Syndikat, nun heißt es wohl Wunden lecken. So'n Mist.

Ich glaube, daß unsere 12er-Eisen heute nicht genug waren. Da muß wohl noch ein 22er-Eisen her. Und kräftig üben müssen wir im neuen Jahr wohl auch.

Klaus

zuletzt bearbeitet 24.02.2007 23:44 | Top

RE: Hamburg Oceanrace?

#7 von thomas0906 , 25.02.2007 10:24

Sag ich doch!
Bin leider gerade stark erkältet!

Hab 6 Wochen für meine rMM gebraucht *schäm*
Und das Rigg muß ich noch bauen *nochmehr schäm*

Aber die sollte gut abgehen :-)

Ich möchte sie hellblau lackieren.
Weiß zufällig jemand wo ich die passende Farbe(welche) in Hannover bekomme?


Gruß
Thomas

 
thomas0906
alter Seebär
Beiträge: 1.142
Registriert am: 13.01.2006


RE: Hamburg Oceanrace?

#8 von Gast , 25.02.2007 19:03

Nach den Erfahrungen in Hamburg habe ich gerade eine RacingMM bestellt. Da scheinen doch einige technische Details beachtenswert zu sein. Na, und wer vorne mitmischen möchte darf den Anschluss nicht verpennen. Habe übrigens nur die Rumpfteile für 36 Euro bestellt. Rigg und so übernehme ich von der jetzigen MM.

Da lacht das Bastlerherz...
Klaus

zuletzt bearbeitet 25.02.2007 19:33 | Top

RE: Hamburg Oceanrace?

#9 von Uli , 25.02.2007 19:53

Ich dachte,du wolltest nur noch zum Spaß MM fahren lassen
Wenn dein Boot feddich ist,gibt´s aber keine Ausreden mehr

Uli

 
Uli
alter Seebär
Beiträge: 829
Registriert am: 29.07.2005


RE: Hamburg Oceanrace?

#10 von thomas0906 , 25.02.2007 22:01

Wo soll das nur enden, wenn der "Feind" immer mit aufrüstet :-)

Aber dafür habe ich einige kleine nette Extras eingebaut! :-))

 
thomas0906
alter Seebär
Beiträge: 1.142
Registriert am: 13.01.2006


RE: Hamburg Oceanrace?

#11 von Gast , 27.02.2007 18:17

Wenn der Klaus umsteigt, dann soll ich ja auch müssen und meine olle MM zusehen
ob der RMM es besser tut.
@Uli, blei bleibt dann beim nächstes Treffen?
@Klaus, glaube das in HH es nicht am MM aber doch am Skipper lag, muss mehr MM statt Saphir segeln :-)

Arjan


RE: Hamburg Oceanrace?

#12 von Uli , 28.02.2007 19:41

@ Arjan !
Gib mal lieber deine Bootsdaten bekannt.Hattest du ein kleineres Rigg?Was wog dein Ballast?
Stand der Mast vorne?

Wir verstehen es nicht,daß du so weit vorn warst.(Mit einer Baukasten-MM)

Man trifft sich,Uli

 
Uli
alter Seebär
Beiträge: 829
Registriert am: 29.07.2005


RE: Hamburg Oceanrace?

#13 von Gast , 01.03.2007 17:55

Am 24. hatte meine MM ein standard Segel drauf.
Boot ansich wiegt 860, dies mit ne 407 gr Kiel (incl Flosse),
diese war getauscht für 503 gr Kiel (incl Flosse, blei von RT Sails).
Hatte AAA, 5 stück, wie immer mittig im Schiff.
Sonst, Boot ist in 2006, april zusammen geklebt und hat eine Name die nach meine große Liebe
verweisst. Boot ist nicht lakiert, fährt mit Segelnummer NED 1467, weil die gedachte NED 1967 erst seit diese Woche meins ist. Es wird gesteuert mit ne 2 Kanals Futabe AM Sender/Empfanger.
Mast steht meistens ganz hinten, am 24. hab ich sie ein wenig nach vorne geschoben.

Hoffe das diese Info dich weiter hilft, kostet dir ne Blei
und sonst übung macht den Meister, oder wie war das???


RE: Hamburg Oceanrace?

#14 von Gast , 01.03.2007 17:56

O ja, Kielflosse ist die vom Classic, so auch das Ruder.

Gruß Arjan,

Skipper der Aloë ....


RE: Hamburg Oceanrace?

#15 von Gast , 02.03.2007 20:17

Uli, das wichtigste ist das Trainingslager.

Trainiert wird jetzt von 13-16 März in Cannes.
Also wenn du mitmachen möchtest und ZUFALLIG in der nähe bist...

Chevalier de Cannes, deswegen.


RE: Hamburg Oceanrace?

#16 von Gast , 02.03.2007 20:19

Bleibt blöd, das man nicht angemeldet schreiben kann,
hoffe jetzt funz es.

Gruß Arjan


   

Sonntag 4.3. Maschsee 11 Uhr ??
Mittwochsmaschsee

Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen