Saphir-Racer 914

#1 von Thijs ( Gast ) , 14.09.2006 19:51

Hello Syndicat Hannover,

Ich habe mir heute bei das Syndicat's-forum registrieren lassen...
Letstes jahr mit die "Nikolaus-Regatta" war ich zuerste mal als gast bei dein revier.
Ich habe gelesen von Ulli's Sea-Cret mit "leistungsteigerung-nase"...so haben wir uns einander hier uberlegt was zu tun fur 14 oktober Dove-Elbe mit Offene-Klasse races...Vielleicht soll/konnte Ulli uns wegsegeln

Vielleicht ja...

Aber dann kann ich dir schon verklappen das wir unserem "Leistung-pakket" installieren sollen...aber das kommt pas nach 14e Oktober...bis dann muss nog zu viel gesegelt worden.

Standard ist die Saphir ein bisschen "oudbollig" heisst das hier...sie braucht ein "upgrade"

Die soll danach so aussehen:


Saphir-Racer 914
(Optical-Tuning only...)

Siehe auch bei: http://www.modelzeilen.nl/forum/viewtopic.php?t=620

Grusse von Thijs
Groningen (NL)
Lobke NED17 (MM)
Kirsten NED7 (Saphir)


Thijs
zuletzt bearbeitet 14.09.2006 20:27 | Top

RE: Saphir-Racer 914

#2 von Uli , 14.09.2006 21:05

Hallo Thijs!
Schön,dass du bei uns mitmachst.Das freut mich.
Vielleicht sehen wir uns ja am Sonntag in Bremen.
Meine Sea cret(Vorbild Volvo Ocean Racer)segelt dir aber weg.
Sie ist einfach perfekt(Fast)

Gruß Uli


 
Uli
alter Seebär
Beiträge: 829
Registriert am: 29.07.2005


RE: Saphir-Racer 914

#3 von Thijs ( Gast ) , 15.09.2006 11:23

@Ulli:das du uns alle in die lezte monaten weggesegelt hatte is bekannt
Tommy luhmann hat die bechern schon fur dich gravieren lassen.

wahrend diesem wochend bin ich im suden von NL (familie-treffen)...aber mit diese wettervorhersage (Ost-3Bft.sonne) muss ich mein snautz drucken am sonntag...

See you in Grambke-See.

PS) als du mit soviele "Syndicater" da erschient...vielleicht muss ich dann mit die Bremer susammen-kampfen

Holger Barnewitz nimmt seine CR mit(wenn die fertig ist..) und Tommy nimmt auch seine Sea-Cret...so lets see!(Pre-trials fur Dove-Elbe)

Grusse von Thijs


Thijs

RE: Saphir-Racer 914

#4 von Uli , 15.09.2006 18:57

@ Thijs:I think i am alone in Bremen,the other guys from Hannover have no time.

But I look for a competition with my ODC 914,I havend found a faster Rc-sailing-boat yet

Bis dann,Uli


 
Uli
alter Seebär
Beiträge: 829
Registriert am: 29.07.2005


RE: Saphir-Racer 914

#5 von kkoll ( Gast ) , 15.09.2006 20:53

Hallo Thijs,

das ist ein sehr interessantes Projekt, diese Saphir Racing.

Was mir gut gefällt, das ist das hohe Freiboard, damit man auch bei Welle und viel Wind noch gut segeln kann. Dazu kommt der Platz im Schiff, damit ich viele, viele Servos und Funktionen einbauen kann. Die Seacret bietet diese Möglichkeiten nicht so gut.

Also warte ich mal die nächsten Wochen ab, um zu sehen, wie die Vergleichsrennen laufen...

Gruß nach Friesland
Klaus


kkoll

RE: Saphir-Racer 914

#6 von Klaus ( Gast ) , 16.11.2006 10:29

habe gestern einen fast neuen SAPHIR-Baukasten ersteigert. Also spiele ich auch bald in der 914-Liga mit.

geplante Umbauten/Tuning:
- große Genua mit Windensteuerung
- modernes Racing-Deck
- wechselbarer Kielballast
- 120%-Rigg (um die Seacret zu jagen )

Klaus


Klaus
zuletzt bearbeitet 16.11.2006 13:18 | Top

RE: Saphir-Racer 914

#7 von klaus ( Gast ) , 22.11.2006 18:26

Wer weiß Rat?

Nehme ich Feinspachtel oder Glasfaserspachtel um die Bugspitze etwas steiler zu formen? Ersteres läßt sich wohl besser verarbeiten, nur hält es auch bei ca 2cm Nasenlänge?

Gruß Klaus


klaus

RE: Saphir-Racer 914

#8 von Uli , 22.11.2006 18:35

Mit 120ér anrauhen,dann glasverstärkten Spachtel nehmen,Feinspachtel sollte man nur für´s
Finish benutzen.Warum man allerdings einen so schönen Bug verändern möchte?

Mfg. Uli


 
Uli
alter Seebär
Beiträge: 829
Registriert am: 29.07.2005


RE: Saphir-Racer 914

#9 von Klaus ( Gast ) , 22.11.2006 22:27

So ähnlich könnte die Racing-Saphir werden. Ist aber kein Schnellbaukasten...


Klaus

RE: Saphir-Racer 914

#10 von Uli , 18.12.2006 20:51

Glückwunsch an Thijs,der sich mit seiner Saphir so wacker geschlagen hat bei der ODC-Regatta in Köln.

Da muß man sich als Seacretler ja richtig Mühe geben.

Gruß Uli


 
Uli
alter Seebär
Beiträge: 829
Registriert am: 29.07.2005


RE: Saphir-Racer 914

#11 von Friwi ( Gast ) , 19.12.2006 14:49

Moin Uli,

warum steigerst Du denn auf eine zweite SeaCret? Wir sollten uns da abstimmen, damit wir nicht gegenseitig "die Preise treiben"...

Freundlichst
Friwi


Friwi

RE: Saphir-Racer 914

#12 von Klaus ( Gast ) , 30.12.2006 21:19

Heute wart ihr mit den Grossbooten unterwegs. Bald bin ich auch dabei...

Klaus


Klaus

RE: Saphir-Racer 914

#13 von Gast , 07.01.2007 20:32

Dies Wochenende standen die ersten Testfahrten an. Ein tolles Schiff, läuft prima. So langsam arbeite ich mich auch an Uli's Seekröte ran. Meine Crew muß sich an das neue Spielzeug ja erst gewöhnen.

Kam mir heute vor wie in Klavierspieler, in jeder Hand eine Segelschot, weil getrennte Servos. Und mit der dritten Hand habe ich dann gesteuert.

Klaus



RE: Saphir-Racer 914

#14 von Gast , 08.01.2007 10:10

Klaus,

Klavier spielt man mit den Finger, so sollst du auch deine Saphir steuern müssen.
Nur Grobmotoriker machen es mit dem Hand, aber die schaffen es nicht ein saphir zu bauen....



RE: Saphir-Racer 914

#15 von Gast , 08.01.2007 10:11

Hatte noch Arjan dazu schreiben sollen.



RE: Saphir-Racer 914

#16 von Friwi ( Gast ) , 08.01.2007 23:12

Moin,

darf ich meinen "Red-SeaCret-Killer" vorstellen:

[img]http://www.tetrameyer.de/Bilder/windstar.jpg/img]

Lief mir fertig gebaut, aber ungefahren mit Winsch, Ruderservo und 2 Akkus für 140 Euro über den Weg - konnte ich doch nicht nein sagen...

Freundlichst
Friwi


Friwi

RE: Saphir-Racer 914

#17 von Friwi ( Gast ) , 08.01.2007 23:15

M**t, wenn man sich nicht einlogt, dann kann man ja nicht editieren...

Foto:


FF


Friwi

RE: Saphir-Racer 914

#18 von kkoll ( Gast ) , 09.01.2007 17:26

Hey Friwi,

na prima, dann können wir uns ja bald schöne Rennen liefern.

Klaus


kkoll

RE: Saphir-Racer 914

#19 von Friwi ( Gast ) , 09.01.2007 17:35

Moin Klaus,

so ists gedacht .-) Allerdings ist das Ding ja knapp 10% länger als ne SeaCret. Mit den bescheidenen Segeln dürfte das aber mehr als ausgeglichen sein. Du hattest doch IOM Segelmaße (evtl. sogar Schablonen?). Da besteht dringender Handlungsbedarf. Und ein längeres Rigg muß irgendwann auch her. der Mast ist für das B-Rigg...

FF


Friwi

RE: Saphir-Racer 914

#20 von Gast , 09.01.2007 18:31

Hast Recht Friwi,

mit deinem B-Rigg paßt du wohl gut zu unseren kleineren Booten. Wenn du noch ein A-Rigg bauen willst, ich hätte noch einen gebrauchten Bantok Segelsatz hier liegen, den ich nicht mehr brauche.

Klaus



   

X 10-Leihboot
RC-Network Sailing Cup

Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen