Richtige Segelgröße ?

#1 von Uli , 29.07.2005 20:27

Ich habe heute Segelschablonen nach der Maßtabelle aus der MM-Homepage gezeichnet.
Dann waren meine Bausatzsegel etwas kleiner als die Schablonen.Was gilt denn jetzt?


 
Uli
alter Seebär
Beiträge: 829
Registriert am: 29.07.2005


RE:Richtige Segelgröße ?

#2 von kkoll , 29.07.2005 20:59

Hey Uli,
jau, du hast es richtig bemerkt. Die Klassenregel ist maßgeblich. Wenn Graunper sich nicht dran hält, ihr Problem


 
kkoll
alter Seebär
Beiträge: 620
Registriert am: 20.03.2005


RE:Richtige Segelgröße ?

#3 von Uli , 30.07.2005 18:20

Danke,Klaus!
Dann könnte ich ja auf die maximale Größe gehen,und die bisher gebastelten Segel versenken.
Ich hab nähmlich(dämlich)die Graupner-Segel als Maß der Dinge genommen.Bei unseren Winden
kommt`s auf jeden mm² an,um mithalten zu können
Gruß Uli


 
Uli
alter Seebär
Beiträge: 829
Registriert am: 29.07.2005


RE: RE:Richtige Segelgröße ?

#4 von Uli , 01.11.2006 18:40

Was ist denn zur Zeit die richtige Segelgröße,bei dem Wind?

Uli


 
Uli
alter Seebär
Beiträge: 829
Registriert am: 29.07.2005


RE: RE:Richtige Segelgröße ?

#5 von Gast , 01.11.2006 22:11

Ganz ruhig Brauner, das wird schon wieder ruhiger. Sollten uns nur mal Gedanken für eine Schotheizung machen, wg. Frost auf Deck und so.

Hamburg am kommenden Wochenende ist mir eigentlich nen bissle viel Fahrerei...

Klaus



RE: RE:Richtige Segelgröße ?

#6 von DonKracho , 02.11.2006 11:39

Tja mit Hamburg bin ich ja auch schon die ganze Zeit am überlegen. Reizen würde mich eine Wanderregata schon. Nur Sonnabend passt eigentlich gar nicht in den Plan und wenn das so schweinekalt bleibt. Uli, du kannst mir ja mal deine Rufnummer mailen wenn ich mich noch kuzrzfristig dafür entscheide könnet wir ja zusammen fahren.

Ich hoffe die KKsegel schöpfen das Erlaubte aus? Wie stellt man eigentlich sicher, dass die Vorgabe mit 100% ausgedruckt wird? Bei mir kam da je nach Drucker immer was Unterschiedliches raus.


 
DonKracho
alter Seebär
Beiträge: 1.801
Registriert am: 28.07.2004

zuletzt bearbeitet 02.11.2006 | Top

RE: RE:Richtige Segelgröße ?

#7 von Uli , 02.11.2006 21:08

Hallo Wolfgang!
Hamburg gibt´s nicht mehr.Das Problem mit Segelvorlage skalieren ging bei mir auch nie.
Ich hab die leztes Jahr von Hand gezeichnet(die Schablonen)Hab ich alle noch und Klaus hat bestimmt auch welche.

Gruß Uli


 
Uli
alter Seebär
Beiträge: 829
Registriert am: 29.07.2005


   

Boot lackieren?
Cup Racer

Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen